Gourmet Salzstein für Grill und Ofen ca. 20 x 20 x 2,5 cm

Gourmet Salzstein für Grill und Ofen ca. 20 x 20 x 2,5 cm Gourmet Salzstein für Grill und Ofen ca. 20 x 20 x 2,5 cm
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: MK18GSZ3001
  • Versandgewicht: 2,500 kg
  • Artikelgewicht: 2,300 kg
  • Unser Preis : 9,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standardpaket)
    • Preisspanne
    • ab 1 Stück » 9,90 €*
    • ab 2 Stück » 9,40 €*
    • ab 4 Stück » 8,90 €*
    • ab 6 Stück » 8,40 €*
    • ab 10 Stück » 7,90 €*
    • *Stückpreis inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standardpaket)
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Gourmet Salzstein für den Ofen und Grill 20 x 20 x 2,5 cm

 

Allgemein:

BBQ mit einem sogenannten Salzstein, auch Salzplatte oder Salzblock genannt, ist seit einigen Monaten in Mode gekommen.

Der Stein wird dabei direkt auf das Rost gelegt und verleiht dem Grillgut eine würzige salzige Note. Der Salzstein gibt während des Garens eine leichte salzige Note an das Grillgut ab. Durch diese Gar-Methode werden Fisch, Fleisch und Gemüse schmackhaft gesalzen. Je mehr Flüssigkeit das Grillgut enthält, desto besser kann es die Würze vom Stein aufnehmen.

Der Salzstein wird in Pakistan der Region Punjab südwestlich des Himalaya abgebaut und in entsprechende Blöcke oder Platten geschnitten. Aufgrund seiner Beschaffenheit kann der Salzstein Temperaturen zwischen - 20 Grad bis + 470 Grad Celsius standhalten und eignet sich somit auch für den Einsatz über dem Grill.

 

Vorteile:

  • zum Garen von Fisch, nicht mariniertem Fleisch und Gemüse
  • ohne Fett und Öl
  • gesund und natürlich
  • mehrfach verwendbar
  • lange Lebensdauer
  • optisches Highlight bei jeder Grillparty
  • auch als Servierplatte geeignet

 

Anwendung:

Auf dem Grill

Beim BBQ mit einem Salzstein ist zu beachten, dass man den Stein langsam vorheizen sollte, da er sonst platzen könnte. Idealerweise ist wenn man das Feuer entfacht oder den Gas-Grill anheizt, dass man den Salzstein direkt über der Flamme platziert.

Der Salzstein ist auf Betriebstemperatur sobald ein Tropfen Wasser auf dem Stein sofort verdampft.

 

Im Backofen

Man kann selbstverständlich die Salzplatte auch im Backofen vorheizen. Im Backofen sollte man den Salzstein 15 Minuten bei 80°C erwärmen, dann nochmal 15 Minuten bei 180°C und abschließend 10 Minuten den Stein auf 250 bis 300°C erwärmen.

 

Bestreichen mit Öl

Wenn Sie Öl verwenden wollen, dann bitte nur das Grillgut damit leicht einstreichen. Niemals das Öl direkt auf den Salzstein geben, da dieses in die Oberfläche eindringen wird und man somit den Stein entsorgen kann.

 

Reinigung

Nach dem BBQ einfach den Stein auskühlen lassen. Beachten Sie, dass die Abkühlung aufgrund der Speicherfähigkeit der Steine mehrere Stunden dauern kann.

Der abgekühlte Stein sollte mit einer weichen Bürste, Schwamm oder Lappen geputzt werden. Wir empfehlen diese Hilfsmittel nur leicht anzufeuchten und im Anschluss die Oberfläche direkt trocken zu klopfen. Niemals sollte man einen Salzstein in die Spülmaschine stellen oder versuchen den Salzblock mit Spülmitteln zu reinigen.

Nach der Reinigung sollte man den Salz kühl und trocken lagern somit steht dem nächsten Grillabend nichts mehr im Wege.

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei